Was ist der Unterschied zwischen E-Mail-Marketing und Marketing-Automatisierung?

Digital-Marketing

By:

Was ist der Unterschied zwischen E-Mail-Marketing und Marketing-Automatisierung? Und wie lässt sich erkennen, ob das eigene Unternehmen für den Umstieg bereit ist? Diese Fragen erhalten wir immer wieder von großen und kleinen Unternehmen. Wir alle kennen E-Mail-Marketing als effektives und wichtiges Marketing-Tool, doch die Implementierung von Marketing-Automatisierung kann die Effektivität einer bereits vorhandenen E-Mail-Marketing-Strategie erheblich steigern.

Vergleich der Funktionen.

Es gibt zahlreiche Unterschiede zwischen Anwendungen für E-Mail-Marketing und Marketing-Automatisierung. Ein E-Mail-Dienstanbieter wird Ihnen nur die Funktionen bereitstellen, die Sie zum Versenden von Massen-E-Mails benötigen, und die Öffnungsraten überwachen. Dieser Ansatz ist jedoch nicht skalierbar. Mit Marketing-Automatisierung haben Sie Zugriff auf leistungsstarke Funktionen wie mehrstufige Kampagnen, Lead-Bewertung und Analysen, mit denen Sie Ihre E-Mail-Taktik strategischer ausrichten können. Sehen Sie sich diesen Funktionsvergleich an:

E-Mail-Marketing allein genügt nicht.

Wenn Sie sich ausschließlich auf E-Mail-Marketing verlassen, gelangen Sie wahrscheinlich an einige Grenzen – ganz besonders dann, wenn Ihr Unternehmen wächst. Folgende Herausforderungen sind denkbar:

E-Mail-Marketing ist zeitaufwendig.
Da E-Mail-Dienstanbieter keine Funktionen anbieten, mit denen Sie Ihre Kampagnen automatisieren oder optimieren können, müssen Sie händisch dafür sorgen, dass Ihre Massen-E-Mails die richtigen Ziele zum richtigen Zeitpunkt erreichen. Mit Marketing-Automatisierung entfällt der manuelle Aufwand für die Erstellung einzelner E-Mails. Stattdessen können Sie sich darauf konzentrieren, mehrstufige, automatisierte Kampagnen zu erstellen, die das Nurturing Ihrer Leads übernehmen, während Sie andere Aufgaben erledigen.

Ihre Vertriebs-Teams wissen nicht, welche Leads sie ansprechen sollen.
E-Mail-Marketing an sich verfügt über keine Funktionen, mit denen Sie qualifizierte Leads an Ihre Vertriebs-Teams weiterreichen können. Nach dem Versand einer Massen-E-Mail können Sie lediglich die Klick- und Öffnungsrate überwachen. Wenn Ihre Vertriebs-Teams im Anschluss telefonisch Kontakt aufnehmen, erhalten sie möglicherweise keine guten Ergebnisse, weil die angesprochenen Leads noch nicht zum Kauf bereit sind. Für Ihre Vertriebsmitarbeiter gibt es keine größere Zeitverschwendung als Leads hinterherzujagen, die nicht kaufbereit oder noch nicht einmal qualifiziert sind. Mit Marketing-Automatisierung können Sie sicherstellen, dass sich Ihre Vertriebs-Teams beim Follow-up auf die Leads konzentrieren, die zum Abschluss bereit sind. Mit Marketing-Automatisierungsplattformen können Sie Ihre Leads zudem basierend auf deren Interaktionen mit Ihren Kampagnen oder Inhalten bewerten. Die Bewertung ist auch anhand von demografischen oder Lead-Eigenschaften möglich.

Sie können das Interesse Ihrer Leads mit Hilfe Ihrer E-Mails nicht aufrechterhalten.
Sie verfügen über eine umfangreiche Datenbank mit Leads, die Sie nicht nutzen können. Außerdem haben Sie das Gefühl, dass Sie das Interesse nur schwer aufrechterhalten können. Sie senden jeden Monat mehrere Massen-E-Mails, aber Sie wissen nicht, wo sich die Leads im Kaufzyklus befinden oder ob der Content sie wirklich anspricht. Da Sie so viel Zeit für die Erstellung einer Massen-E-Mail aufwenden müssen, stellt sich die Frage, wie können Sie mit Ihrem Versand strategisch vorgehen sollen? Marketing-Automatisierung ermöglicht Lead-Nurturing. Dazu segmentieren Sie Ihre Datenbank und führen die Leads durch den Trichter, indem Sie automatisierte Kampagnen erstellen, die Ihre Leads erfolgreich ansprechen.

Sie haben Probleme mit der Skalierung.
Grundlegendes E-Mail-Marketing ist nicht skalierbar, wenn Ihr Unternehmen wächst. Je mehr Leads in Ihrer Datenbank enthalten sind und je mehr Kampagnen Sie durchführen möchten, desto mehr Zeitaufwand fällt für die Erstellung von Massen-E-Mails an. Marketing-Automatisierungslösungen wachsen mit Ihrem Unternehmen. Sie können mehrere Kampagnen ausführen, Lead-Nurturing-Programme erstellen, Ihre Leads bewerten und jedem Marketing-Programm direkt dem erzielten Umsatz zuordnen.

Sie können den Umsatz nicht Ihren E-Mail-Marketing-Maßnahmen zuordnen.
Sie benötigen eine Möglichkeit, Ihren Führungskräften zu zeigen, wie Ihre Marketing-Maßnahmen zum Gewinn beitragen. Außerdem möchten Sie wissen, wie Sie Ihre Strategie und Taktik mit jeder erstellten Kampagne verbessern können. Wenn Sie sich ausschließlich auf E-Mail-Marketing verlassen, ist es für Sie wahrscheinlich schwierig, Ihre Programme dem Umsatz zuzuordnen. Mit Marketing-Automatisierung erhalten Sie Funktionen, mit denen Sie Ihre Maßnahmen überwachen und detaillierte Analysen zu jeder Kampagne erhalten. Außerdem können Sie Ihr Marketing-Automatisierungssystem mit Ihrem CRM synchronisieren, um noch detailliertere Metriken zu erhalten.

Braucht Ihr Unternehmen Marketing-Automatisierung?

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, sollten Sie Ihren E-Mail-Dienstanbieter evaluieren und Ihr Unternehmen sowie Ihre Marketing-Prozesse genau ansehen. Sie sollten unter folgenden Bedingungen Marketing-Automatisierung in Betracht ziehen:

  • Der Kaufprozesses Ihrer Kunden dauert länger als eine Woche.
  • Scheinbar lassen sich mit E-Mails allein die Verkaufszahlen nicht steigern.
  • Ihr Marketing-Team benötigt eine einfachere Möglichkeit zum Erstellen und Versenden gezielter Multi-Touch-E-Mail-Kampagnen.
  • Ihre Marketing-Abteilung hat nicht genügend Zeit, um mit den aktuell verfügbaren Ressourcen alle erforderlichen Aufgaben zu erledigen.
  • Sie verkaufen unterschiedliche Produkte oder Services an verschiedene demografische Gruppen.
  • Sie möchten unterschiedliche Nachrichten an unterschiedliche Verantwortliche und Branchen senden.
  • Ihre Vertriebsmitarbeiter beschweren sich über die Qualität der Leads, die sie vom Marketing-Team erhalten.
  • Sie möchten wissen, welche Ihrer Marketing-Kampagnen am effektivsten ist.
  • Sie wissen nicht, ob Sie mehr oder weniger für Marketing ausgeben sollten.

Sie sind sich immer noch nicht sicher? Lesen Sie unser neues Cheat Sheet Lead-Nurturing im Überblick, um weitere Informationen zu erhalten.