Marketing-Automation

Eigenständigkeit lautet die Devise: Wie Marketing-Automation die Marketer bestärkt

By:

In vielen Unternehmen wird dem allmächtigen Hüter der Technik – sei es ein Ingenieur, Entwickler oder IT-Experte – mit Ehrfurcht begegnet und es ist schwierig, Zeit oder Aufmerksamkeit von ihm zu bekommen. Sogar Unternehmen, die einen engagierten Ingenieur oder gleich ein ganzes Team davon haben, sind nicht unbedingt scharf darauf, wertvolle Zeit mit den täglichen Aufgaben anderer Teams zu verschwenden – wie zum Beispiel denen des Marketings. Für Marketer ist das dann ein Problem, wenn ihre Marketing-Organisation immer noch veraltete Marketingpraktiken einbindet, die zu viel Aufmerksamkeit von der technischen Unternehmensseite verlangen.

Aber wie können Sie wissen, ob Ihr Marketing eine Frischzellenkur benötigt? Halten Sie Ausschau nach diesen Signalen, die veraltete Praktiken anzeigen:

  1. Sie müssen die Technik oder IT zu Hilfe rufen, um eine E-Mail-Kampagne aufzubauen und durchzuführen. Ihre „Hightech“-Kampagnen können nicht zu 100 % vom Marketing bearbeitet werden, weil Sie nicht die richtigen Tools haben.
  2. Sie verlassen sich regelmäßig auf die Technik oder IT, um Listen von Kunden und deren Daten zusammenzustellen. Nicht automatisierte Systeme haben eine Lernkurve und verhindern, dass Ihre Kundenlisten ständig zu Ihrer Verfügung stehen und von Ihnen selbst segmentiert werden können.
  3. Sie können nicht automatisch Ihre Marketing-Aktivitäten in mehreren Kanälen miteinander verbinden. Sie brauchen einen Spezialisten, der Ihnen dabei hilft, Ihre E-Mail-Kampagnen auf andere Kanäle wie Social Media oder Ihre Website zu übertragen.

Doch die Zeiten verändern sich. Je mehr automatisierte Marketing-Tools so wie  Marketing-Automation-Software aufkommen und an Raum gewinnen, desto mehr nehmen Marketer die Dinge in ihre eigene Hand. Das Ergebnis: Marketer müssen sich nicht länger auf die Hilfe von IT und Technik-Teams verlassen, um Kampagnen zu erstellen und zu überwachen.

Klarer Fall: Marketing Automation ist der Schlüssel zu einer eigenverantwortlichen Marketingorganisation, die ausgeklügelte personalisierte Kampagnen effizient und fehlerlos durchführen kann.

Marketing Automation ist Hightech, aber nicht für Nerds

Fast schon paradox: So ausgeklügelt automatisierte Marketing-Tools auch sind – Sie müssen kein Nerd sein, um sie zu implementieren und zu benutzen. Ganz im Gegenteil sind die besten Marketing Lösungen speziell dafür designt, die Hilfe eines engagierten Technik-Teams zu umgehen, und zwar vom Anfang über die Installation bis hin zur kontinuierlichen Wartung.

Was die Tools für Marketing Automation allerdings im Bereich des technischen Know-how benötigen, ist ein Marketingleiter, der sich in der digitalen Welt gut genug auskennt, um die richtige Lösung für Ihr Unternehmen abzuwägen. Dieser Entscheider muss kein genialer Technologe sein. Aber er oder sie muss die gegenwärtigen und zukünftigen Marketinganforderungen Ihres Unternehmens erkennen und Prioritäten setzen können.

Mit dem richtigen  Tool für Marketing Automation erhalten Sie die Flexibilität, um ganz einfach Marketingstrategien in Echtzeit quer durch Ihre verschiedenen Kanäle zu implementieren. Durch Marketing Automation verwandelt sich der 08/15-Marketer in einen modernen Marketingspezialisten, der mit seinen Kunden statt zu ihnen sprechen kann – ein wichtiges Kennzeichen für solides  Engagement Marketing.

Haupteigenschaften von Marketing Automation

Platz für Neues! Marketing Automation ist eine Herangehensweise und Lösung, die moderner ist als die bisherigen manuellen Methoden. Mit diesen Features können Sie Ihre Kampagnen revolutionieren:

  • E-Mail-Marketing ist leicht zu verfolgen und zu analysieren. Gleichzeitig ist es viel ausgefeilter als die rudimentären Lösungen, die derzeit auf dem Markt sind und die nur E-Mails vorsehen.
  • Personalisieren Sie Ihre Website basierend auf jeder beliebigen Zielgruppe, die Sie ansprechen wollen, wie zum Beispiel erstmalige Besucher im Gegensatz zu Besuchern, von denen Sie bereits Informationen erhalten haben.
  • Erstellen Sie Formulare auf Ihrer Website oder auf Landeseiten, die strategisch mit Ihrer Social-Media-Kampagne abgestimmt sind. Generieren Sie Landeseiten direkt aus Ihrem Marketing-Tool heraus, ohne interne oder externe Webdesigner hinzuziehen zu müssen.

Am wichtigsten ist aber, dass Sie mit der richtigen Lösung die Datenbank aller potenziellen und existierenden Kunden und deren Verhalten in verschiedenen Kanälen griffbereit haben, Ihre eigenen Segmente bestimmen können und verlässliche Analysen erhalten.

Sie müssen Ihr Marketing-Budget nicht für Technik-Ressourcen verschleudern, um Ihr Marketing zu revolutionieren. Sie brauchen nur die richtigen Tools und eine Marketingleitung mit einer Vision.